Garagentor Einbau, Austausch und Montage

Garagentor EinbauWir sind Ihr zuverlässiger Partner für den Garagentor Einbau, Austausch sowie die Montage in den Regionen Hannover, Walsrode und Wedemark. Fast jeder besitzt heutzutage eine Garage, um in ihr das eigene Auto abzustellen und zu schützen. Damit der Schutz und selbstverständlich auch das äußere Erscheinungsbild perfekt abgerundet wird, ist ein ordentliches Garagentor nötig. Da wir durch unsere tägliche Arbeit mit dem Einbau, Austausch und der Montage von Garagentoren bestens vertraut sind, möchten wir Ihnen erklären, worauf bei einem neuen Garagentor zu achten ist und welche Hersteller wir bevorzugen.

Garagentorhersteller mit guter Qualität

Garagentor Einbau HörmannHörmann/Steinau – Hörmann ist ein Hersteller von hochwertigen Garagentoren. Diese sind funktional und qualitativ ausgezeichnet: Das bescheinigen Zertifikate für Fertigungsstandards. Das von der Familie geführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz im westfälischen Steinhagen, das Tochterunternehmen ist Steinau.
Das Berry-Schwingtor, das Industrie-Sectionaltor oder das Sektionaltor: Alle Garagentore lassen sich problemlos mit den elektrischen Automatik-Antrieben von Hörmann ausstatten. Sämtliche Komponenten sind dabei hervorragend aufeinander abgestimmt, werden selbst bei Hörmann entwickelt und auch produziert. Wenn Sie sich für ein Garagentor von Hörmann entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie an dem neuen Garagentor lange Ihre Freude haben werden.
Für eine freistehende Garage, die nicht geheizt ist und für die keinerlei Wärmedämmung benötigt wird, eignen sich die LTE Sektionaltore (Steinau DWS-E) von Hörmann ganz hervorragend. Ist die Garage Teil des Hauses, eignen sich die doppelwandigen LPU 40 oder auch die LPU 67 Thermo Sektionaltore (Steinau DWS-P Thermo) mit ihrer Wärmedämmung. Die meisten Hausbesitzer wählen entweder die Farbe Anthrazitgrau (RAL 7016) oder Verkehrsweiß (RAL 9016), wenn jedoch Holz besser zu Ihrem Haus passen sollte, ist das mit den Garagentoren von Hörmann ebenfalls möglich.

Garagentor Einbau NovofermNovoferm – Die automatischen Garagentore von Novoferm sind ebenfalls eine ausgezeichnete Wahl, wenn es darum geht, das Auto gut und sicher in der Garage unterzubringen. Von Novoferm gibt es Schwingtore, Sektionaltore, die entsprechend dazu passenden Nebentüren, Garagentor-Antriebe und weiteres Zubehör. Die Zertifizierung nach der DIN ISO 9001 garantiert, dass sämtliche Produkte qualitativ hochwertig gefertigt werden. Das Sektionaltor Novoferm iso 20 sowie das Sektionaltor Novoferm iso 45 verfügen über eine senkrechte Zugfeder. Garagentore ab einer Breite von 3,0 m sind mit der Torsionsfedertechnik ausgestattet. Sämtliche Sektionen sind doppelwandig gebaut und mit einem Kern aus Hartschaum verfüllt. Dieser dient einerseits zur effektiven Wärmedämmung und sorgt andererseits für einen leisen Lauf und eine ausgezeichnete Schalldämmung.

Welche Garagentortypen bauen wir ein

Sektionaltore – Ein Sektionaltor besteht aus sogenannten Sektionen, das sind rechteckige Elemente, die über einen Gelenkmechanismus miteinander verbunden sind. Eine Zugfeder oder ein Torsionsfederpaket sorgt dafür, dass das Sektionaltor senkrecht nach oben fährt und in die Führungsschienen geschoben wird, die sich unter der Garagendecke befinden. Seitlich angebrachte Zugfedern oder eine oben befestigte Torsionsfeder halten das Gewicht des Sektionaltores zuverlässig. Beim Öffnen und Schließen benötigt das Sektionaltor keinen Schwenkbereich, im Gegensatz zu einem Schwingtor. Wird die Garage mit einem Sektionaltor verschlossen, ist die gesamte Höhe und Breite der Garagenöffnung nutzbar, deswegen werden die Sektionaltore gerne in Garagen eingebaut, in denen höhere und breitere PKWs abgestellt werden sollen.

Schwingtore – Für das Schwingtor wird beim Garagentor Einbau in die Garagenöffnung ein Stahlrahmen gebaut und das Schwingtor in diesen montiert. Eine Hebelarmkonstruktion sorgt dafür, dass das Schwingtor beim Öffnen nach außen schwingt und sich dann unter die Decke der Garage schieben lässt. Damit sich das Gewicht des Tores leicht hochschieben lässt, sind seitlich Federpakete aus Stahl befestigt. Solange das Tor geschlossen ist, bleiben die Federn gespannt. Erst wenn das Tor geöffnet wird, ziehen sie sich zusammen und erleichtern das Öffnen. Während ältere Schwingtore nur über eine einfache Spiralzugfeder verfügten, sind moderne Schwingtore mit mehrfachen Federpaketen ausgestattet. Die Sicherheit der Schwingtore wird beim Garagentor Einbau zusätzlich mit einem Stahlseil erhöht. Dieses wird durch die Feder geführt, am Metallrahmen befestigt oder in der Wand verdübelt. Neben den Federsystemen sorgt eine sichere Schienenführung und ein Fingerklemmschutz für die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsnormen der EU.

Rolltore – Rolltore sind ähnlich wie Fensterrollläden gebaut und werden über dem Torsturz aufgewickelt. Rolltore werden entweder per Hand oder mit einem elektrischen Antrieb betrieben. Für die nötige Sicherheit beim Elektroantrieb sorgt die sogenannte Totmannschaltung: Sobald der Taster nicht mehr betätigt wird, bleibt das Rolltor stehen. Da das gesamte Rolltor auf der Welle Platz finden muss, braucht es mehr Höhe, als oft in einer normalen Garage vorhanden ist. Deswegen werden Rolltore in Garagen mit Standardmaßen nicht eingebaut. Rolltore werden übrigens dann bevorzugt eingebaut, wenn das mit ihnen verschlossene Tor häufig offen ist. Das ist eher im Industriebereich der Fall, schließlich soll ein privates Garagentor eher geschlossen bleiben.

Garagentor Einbau, Austausch, Montage – Warum sind wir der richtige Partner für Ihr Projekt

Wenn es um den Einbau, den Austausch und die Montage der Garagentore in den Regionen Hannover, Walsrode und Wedemark geht, bieten wir Ihnen einen schnellen und zuverlässigen Service. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl des für Ihre Bedürfnisse geeigneten Garagentores achten sollen und beantworten Ihnen jederzeit Ihre Fragen zum Garagentor Einbau. Von der Beratung rund um das Garagentor bis hin zum fachgerechten Einbau Ihres gewählten Garagentores bieten wir sämtliche Leistungen aus einer Hand. Viele zufriedene Kunden in den Regionen Hannover, Walsrode und Wedemark können Ihnen die Qualität unserer Leistungen und unsere Zuverlässigkeit bestätigen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen